You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.
Paste this code into your website: Customize
Lernen Sie Ihre Umwelt in Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt und Thüringen besser kennen. Entdecken Sie die Attraktionen Ihrer Umgebung von zuhause oder unterwegs. Informieren Sie sich über die Luftqualität und Umweltzonen Ihres Wohnorts oder das Hochwasserrisiko Ihres Gebäudes. Lassen sie sich zu ausgewählten Warnthemen wie Feinstaubalarm benachrichtigen. Erleben Sie Ihre Umwelt hautnah, indem Sie z. B. auf einfachste Art und Weise feststellen, in welchem Schutzgebiet Sie sich gerade befinden. Abhängig vom Bundesland stehen Ihnen viele weitere Daten wie z. B. die Standorte von Windkraftanlagen, Solardacheignung, Lärmkartierung oder Rettungspunkte im Wald zur Verfügung.

Melden Sie in Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt Umweltbeeinträchtigungen durch Luftverschmutzung, Lärm, Gewässerverunreinigung, Abfallablagerung oder andere Schäden an Natur und Landschaft.
Beteiligen Sie sich an der Verbesserung des Hochwasserschutzes und dokumentieren Sie Hochwasserereignisse in Ihrer Umgebung.
Helfen Sie mit bei der Identifizierung der stark allergieauslösenden Pflanze Ambrosia. In Sachsen-Anhalt können zusätzlich gesundheitsgefährdende Riesen-Bärenklau-Vorkommen gemeldet werden.
Darüber hinaus können Sie den Artenschutz unterstützen, indem Sie Fundorte von seltenen Tier- und Pflanzenarten melden. Zur Identifikation der Arten stehen Bestimmungshilfen zur Verfügung.

Meine Umwelt wird im Rahmen der Länderkooperation Landesumweltportale von der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg entwickelt, betrieben und betreut. Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt und Thüringen stellen ihre Umweltdaten mit dieser App kostenlos zur Verfügung.

Meine Umwelt ist Ihr persönlicher Informationsdienst u. a. mit folgenden Funktionen zu zahlreichen Umweltobjekten:
- Luft-, Pegel- und Kartendaten zu Ihrem Standort
- Standortbestimmung durch GPS, gezielte Adress- oder Postleitzahleingabe
- Darstellung auf hochauflösenden Karten und Luftbildern
- per Fingertipp z. B. Erlebnisorte oder Schutzgebiete abfragen
- lokale Beobachtungen standortgenau mit GPS auch offline erfassen und zu einem späteren Zeitpunkt melden
- integrierte Umwelt-Suchmaschine
- Anbindung der Google Maps-Routenplanung für zahlreiche Umweltattraktionen und –objekte
- Push-Nachrichten zu Warnthemen (z.B. Feinstaubalarm in Stuttgart)
Features
Developer
Umweltministerium Baden-Württemberg